Meine Beiträge zum Thema Markenpolitur in der B2B-Kommunikation.

Um seinen Bekanntheitsgrad zu erhören, sein Markenimage aufzupolieren oder einfach aus Prestigegründen sind Imageanzeigen nach wie vor probate Kommunikationsmittel - die natürlich von sinnvollen flankierenden Maßnahmen im Zuge integrierter Kommunikation ergänzt werden müssen. Hier sehen Sie einige Beispiele, die in den wichtigsten Printmedien Deutschlands erschienen sind. Für die Unternehmen Fronius, ThyssenKrupp Automotive, Deutsche Ausgleichsbank (DtA), ThyssenKrupp Uhde, ThyssenKrupp Engineering, ThyssenKrupp Stahl und Kyocera Mita. Zum Vergrößern einfach die Bilder anklicken.

Fronius

Bei den folgenden drei Anzeigen sind "nur" die Copytexte von mir, da es die sehr guten Headlines bereits gab und ich die Kampagne fortführte. Aber dennoch ist meine Leistung nicht zu unterschätzen: Kampagnenidee verstanden und das kreativ hohe Niveau der Headlines in den Copys fortgesetzt. Die folgenden drei Copytexte wurden so bis heute Stilvorlage (Tonality) für alle weiteren Anzeigen. Mehr Motive von Fronius finden Sie unter Produktanzeigen. Zum Vergrößern klicken Sie bitte zwei Mal auf die Bilder.

Anzeigenmotiv Philosophie
Anzeigenmotiv Philosophie
Anzeigenmotiv Innovationskraft
Anzeigenmotiv Innovationskraft
Anzeigenmotiv Motivation
Anzeigenmotiv Motivation

ThyssenKrupp Automotive

Preisgekrönte Kampagne, die ich als Creative Grouphead bei Ogilvy & Mather Special verantwortete. Insgesamt wurden sieben Motive entwickelt, von denen aber nicht alle - vermutlich aus Budgetgründen - veröffentlich wurden. Ich gebe Ihnen mein Wort: Bis auf eine Headline stammt jedes Wort dieser Kampagne aus meiner Feder - auch wenn im Jahrbuch "BoB 2001" etwas anderes steht.

Anzeigenmotiv Langlebigkeit
Anzeigenmotiv Langlebigkeit

Die Copy:

Wird jedes Auto eines Tages 500.000 Kilometer lang halten? Am besten, wir fangen beim Herzstück an: dem Motor. Hier sind Konzepte gefragt, die es möglich machen, immer kompaktere und langlebigere Modelle zu bauen. Mit unseren Motorkomponenten haben wir eine passende Antwort parat. So ist z. B. unsere geschmiedete Kurbelwelle kleiner, leiser, leichter und hält länger. Kein Wunder, dass wir mit diesem Produkt Weltmarktführer sind. Als Partner der Automobil-Industrie geben wir aber nicht nur bei der Weiterentwicklung des Leichtbaus regelmäßig neue Impulse. Weitere Beispiele folgen später.

 

 

Anzeigenmotiv Space Frame
Anzeigenmotiv Space Frame

Die Copy:
Wie schnell ist das 1-Liter-Auto zu realisieren? Der Anfang wurde bereits gemacht: mit Space-Frame-Strukturen aus Aluminium. Diese Leichtgewichte setzen Autos schnell auf Diät. Der zählbare Erfolg: geringeres Karosseriegewicht, weniger Kraftstoffverbrauch. Der sichtbare Erfolg: heute schon der Audi A2 und morgen der neue Lamborghini. Als Partner der Automobil-Industrie bieten wir komplette Leichtbau-Lösungen aus einer Hand: vom Engineering, Rohbau-Anlagen, Produktion bis hin zur kompletten Fabrik. Und wie wir Autos ein längeres leben einhauchen, berichten wir beim nächsten Mal. www.thyssenkrupp-automotive.de

 

 

 

Anzeigenmotiv Sicherheit
Anzeigenmotiv Sicherheit

Die Copy:

Gibt es Autos, die absolut sicher sind? Noch nicht. Aber wir haben neue Konzepte für den Seitenaufprallschutz und die B-Säulenverstärkung mit ultrahochfestem Stahl entwickelt. Der Effekt: Die Seitenwand eines entsprechend ausgestatteten Testautos wurde beim Crash zwölf Zentimeter weniger eingedrückt als üblich. Der Erfolg: Unser Produkt ging bei einem Hersteller sogar schon bei laufender Produktion in Serie. Als Partner der Automobil-Industrie entwickeln wir Konzepte, mit denen Autos immer sicherer werden. Und wie viele Werkstoffe wir drauf haben, sehen Sie ein anderes Mal. www.thyssenkrupp-automotive.de

 

 

Anzeigenmotiv Federungen
Anzeigenmotiv Federungen

Die Copy:
Werden Autos zukünftig schweben? Wohl kaum. Aber wir haben ein Luftfederungssystem entwickelt, das die konventionelle Stahlfeder ersetzt. Der Vorteil: Autos gleiten wie von selbst auf ebenen Strecken, Bodenwellen werden ausgeglichen und auch bei sportlicher Fahrweise liegt der Wagen sicher auf der Straße. Fahrer der S-Klasse wissen das heute schon zu schätzen. Als Partner der Automobil-Industrie arbeiten wir an zahlreichen Konzepten, die den Fahrkomfort spürbar erhöhen. Aber auch die Verbesserung Ihrer Sicherheit liegt uns am Herzen. Mehr dazu an anderer Stelle. www. thyssenkrupp-automotive.de

 

 

Anzeigenmotiv Systempartner
Anzeigenmotiv Systempartner

Die Copy:
Wann wird man zwischen Automobil-Industrie und Zulieferer nicht mehr unterschieden? Wir übernehmen schon heute Funktionen, die früher ins Aufgabengebiet der Hersteller fielen. Dabei liefern wir just-in-time alles aus einer Hand: von der Entwicklung inklusive Design und Konstruktion bis zur Fabrik. Als Partner der Automobil-Industrie denken wir nicht in Teilen, sondern bieten ganzheitliche Lösungen. Zum Beispiel Achssysteme für PKW und Nutzfahrzeuge, Lenksysteme oder komplette Karosserien. Auch bei neuen Umformverfahren sind wir mit allen Wasser gewaschen. Fortsetzung folgt. www.thyssenkrupp-automotive

Anzeigenmotiv Hydroforming
Anzeigenmotiv Hydroforming

Die Copy:

Werden Autos zukünftig mit Wasser gebaut? Wir wissen es nicht. Aber schon heute betreiben wir Hydroforming-Anlagen, um Metalle noch effizienter zu nutzen. Im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren lassen sich mit Hydroforming z. B. bei Fahrwerkteilen höhere Umformungsgrade und eine höhere Passgenauigkeit erzielen. Weitere Vorteile: niedrigere Werkzeugkosten und Gewichtseinsparungen. Als Partner der Automobil-Industrie arbeiten wir unter Hochdruck an der Verbesserung bestehender Verfahrenstechniken. Aber auch beim Einsatz neuer Werkstoffe zeigen wir uns von unserer besten Seite. Mehr dazu ein anderes Mal. www.thyssenkrupp-automotive.de

 

 

 

Deutsche Ausgleichsbank (Dta)

Die Deutsche Ausgleichsbank (DtA) durfte ich vier Jahre lang während meiner Zeit bei der M*E*R*Z* Werbeagentur eigenständig als Texter betreuen. Die hier abgebildetete Kampagne richtete sich an Existenzgründer. Die Kunst des Textens bestand darin, sich in die Köpfe anderer Menschen reinzudenken, die sich in bestimmten Lebenssituationen befanden und selbstständig machen wollten. Urteilen Sie selbst, ob mir das gelungen ist. Zum Vergrößern klicken Sie auf die Anzeigen.

Anzeigenmotiv Start-Up
Anzeigenmotiv Start-Up

 

 

Anzeigenmotiv Einzelunternehmen
Anzeigenmotiv Einzelunternehmen

 

 

 

Anzeigenmotiv Babypause
Anzeigenmotiv Babypause

 

 

Anzeigenmotiv Wiedereinsteiger
Anzeigenmotiv Wiedereinsteiger

 

 

 

Krupp Uhde

Anzeigenmotiv Philosophie
Anzeigenmotiv Philosophie

Krupp Engineering

Anzeigenmotiv Unternehmensgruppe
Anzeigenmotiv Unternehmensgruppe
Anzeigenmotiv Internationalität
Anzeigenmotiv Internationalität

ThyssenKrupp Stahl

Zu dem folgenden beiden Motiven gibt es eine lustige Anekdote zu erzählen. Anzeigenmotiv Bierglas (von zwei Geschäftsführern meines damaligen Auftraggebers entwickelt, Copytext von mir), sollte anlässlich der Fusion der beiden Stahlriesen eigentlich das Startmotiv einer langfristig angelegten Printkampagne sein - die dann auch drei Jahre lief. Kurz vor der Veröffentlichung bekommen einige Möchte-gern-Manager von ThyssenKrupp Stahl kalte Füße, weil sie ihr Unternehmen nicht in Zusammenhang mit Alkohol bringen wollten. Also musste in Windeseile eine neue Idee her. Fortsetzung siehe nächstes Motiv. Ich bitte Sie höflich, die leider nicht optimale Bildqualität der Thyssen Krupp Stahl-Motive zu entschuldigen, aber die eingescannten Original-Anzeigen sind Andrucke auf Zeitungspapier.

Anzeigenmotiv Fusion (nicht erschienen)
Anzeigenmotiv Fusion (nicht erschienen)

Mit rauchenden Köpfen saßen wir in der Agentur und grübelten über eine Lösung, die kreativ und in kürzester Zeit auch realisierbar sein sollte. Da hatte ich einen Geistesblitz und entwickelte das folgende Motiv komplett selbst: Headline, Bildmotiv und Copy. Der Art Direktor brauchte nur noch alles CD-gemäß gestalten. Das besonders Erfreuliche an der Geschichte war eine Gehaltserhöhung, die ich kurz darauf bekam.

Anzeigenmotiv Fusion
Anzeigenmotiv Fusion

 

 

Folhemotiv Fusion
Folgemotiv Fusion

Kyocera Europe Europe (heute: Kyocera Mita)

Die erste Kampagne, die ich je entwickelt habe - und zwar komplett. Sowohl die Entwicklung der kreativen Leitidee "Ausdruckskünstler", als auch die Wahl des Pantomimen als Präsenter, das Headlinekonzept sowie die Texte stammen von mir. Sie sehen drei von fünf Anzeigen.

Anzeigenmotiv FS-400
Anzeigenmotiv FS-400

 

 

 

Anzeigenmotiv Umwelt
Anzeigenmotiv Umwelt

 

 

 

Anzeigenmotiv Modulares System
Anzeigenmotiv Modulares System